Maria Ward Schule Würzburg

Die Biologie erforscht das Leben

Biologie gehört mit Physik und Chemie zu den Naturwissenschaften. Naturwissenschaftler erforschen die gesamte Umwelt des Menschen. Sie stellen Fragen zur Natur und versuchen diese Fragen mithilfe von Beobachtungen und Experimenten zu beantworten.

In der Realschule wird das Fach Biologie in den Jahrgangsstufen 5, 6, 7, 8 und 10 mit jeweils zwei Wochenstunden unterrichtet.

Schwerpunkte in den einzelnen Jahrgangsstufen.

Jahrgangsstufe 5:

  • Der Körper des Menschen und seine Gesundheit
  • Körperbau und Lebensweise von Säugetieren
  • Vielfalt und Besonderheiten bei Blütenpflanzen

Jahrgangsstufe 6:

  • Stammesgeschichtliche Entwicklung der Wirbeltiere
  • Lebewesen bestehen aus Zellen
  • Stoffwechsel bei Pflanzen
  • Lebensgemeinschaft Wald/Wiese

Jahrgangsstufe 7:

  • Kommunikation und Informationsverarbeitung
  • Programme und Regeln für das Zusammenleben
  • Menschliche Sexualität und Entwicklung
  • Sucht/Drogen

Jahrgangsstufe 8:

  • Mikroorganismen und Viren
  • Schutz- und Abwehrsystem des Menschen
  • Lebensgemeinschaft Gewässer

Jahrgangsstufe 10:

  • Genetik
  • Regeln der Vererbung – Angewandte Genetik
  • Verantwortliche Elternschaft
  • Biologische und kulturelle Evolution des Menschen 

Arbeitsweisen im Biologieunterricht

  • Betrachten, beobachten und vergleichen (z. B. Vögel im Winter, Lebewesen im Schulgarten, Bäume im Park)
  • Kenn- und Bestimmungsübungen (z. B. Anlegen eines Herbars, was blüht in unserem Schulgarten)
  • Untersuchen (z. B. Bau einer Vogelfeder)
  • Arbeiten mit Lupe und Mikroskop (z. B. Tiere im Teich, Querschnitt durch ein Laubblatt)
  • Experimentieren (z. B. Funktion der Schwimmblase, Lotuseffekt)
  • Herstellen von und arbeiten an Modellen (z. B. Zellmodell, Chromosomenmodell)
  • Präsentieren (z. B. kleine Präsentationen über ein selbst gewähltes Tier in der 5. und 6. Klasse)

Exkursionen und Projekte

  • Zusätzliche MINT-Stunde in den Fächern Biologie, Physik und Chemie ( 5. Jahrgangsstufe)
  • Besuch des Tierheims (5. Jahrgangsstufe)
  • Exkursion in den Wald (6. Jahrgangsstufe)
  • Exkursion in den Botanischen Garten (6. Jahrgangsstufe)
  • Besuch des „Dunkelcafes“ (7. Jahrgangsstufe)
  • „Hundeschule“ zum Thema Kommunikation und Lernen (7. Jahrgangsstufe)
  • Sexualpädagogischer Workshop in Zusammenarbeit mit dem SkF (8. Jahrgangsstufe)
  • Besuch der Schwangerenberatungstelle des SkF, fächerübergreifend mit der Fachschaft Religion (10. Jahrgangsstufe)
  • Betreuung des Schulaquariums
  • Aktion „Saubere Schule“
  • Gestaltung eines "Grünen Klassenzimmers" in Kooperation mit der Firma Brose 

Lehrkräfte der Fachschaft Biologie

  • Manuela Gehr
  • Siegfried Müller
  • Birgit Thum-Feige (Fachschaftsleitung)
­