Maria Ward Schule Würzburg

Willkommen im Geographieunterricht!

img 2143

„Geographisch zu denken ist eine andere Art zu sagen:

Sieh genau hin und stell alle nahe liegenden Annahmen in Frage.“

Aus: K. C. Davis: Wieso fließt der Nil bergauf?

Das Fach Geographie hilft Dir, die Welt zu verstehen. Deshalb wirst auch Du wie ein Geograph häufig die Fragen stellen: Wo ist es? Warum ist es dort? Wie ist es entstanden? Was kann ich tun?

img 2125

Im Geographieunterricht erfährst Du, wie Menschen bei uns und in anderen Teilen der Welt leben, wie sie arbeiten, wohnen und ihre Freizeit verbringen. Du betrachtest, wie die Naturausstattung der verschiedenen Teile der Erde ist: ihr Klima, ihre Böden, ihre Vegetation, ihre Oberflächenformen, ihre Gewässer, ihre Bodenschätze. Du wirst Länder kennenlernen, wo das ganze Jahr eisige Kälte oder glühende Hitze herrscht, wo es fast täglich regnet oder wo oft jahrelang kein Regen fällt. Du lernst, wie Menschen und Naturkräfte die Erde verändern und was getan werden muss, um das Leben für alle Menschen auf der Erde zu verbessern.

img 2129 img 2139

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus dem Lehrplan

So wie es Geographen tun, lernst Du die Erde mit „besonderen“ Augen zu sehen. Geographen beobachten zunächst, was sich wo befindet. Danach versuchen sie, Muster in der Verteilung von z. B. Städten, Flüssen oder Erdbeben zu ordnen und ähnliche Gebiete voneinander abzugrenzen. In einem weiteren Schritt erforschen sie die Ursachen der beobachteten Erscheinungen und Muster.

„Im Fach Geographie lernen die Schüler, Räume differenziert wahrzunehmen und sich in ihnen zu orientieren. Sie erfahren dabei den Planeten Erde als einzigartige, sensible und endliche Lebensgrundlage des Menschen, die es durch verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt und den natürlichen Ressourcen zu erhalten gilt. Über geografische Grundeinsichten, Grundfertigkeiten und Orientierungshilfen erlangen die Schüler die Fähigkeit und Bereitschaft zu verantwortlichem Verhalten sowie die Einsicht in die Notwendigkeit internationaler Zusammenarbeit.“

bild umwelterziehung

Quelle: http://li.hamburg.de/contentblob/4490910/data/bild-start-leitfoto-erde.jpg

„Der Erdkundeunterricht integriert nahezu alle fächerübergreifenden Bildungs- und Erziehungsaufgaben. Besondere Bedeutung kommt dabei der Umwelterziehung, der Menschenrechtserziehung sowie der Politischen Bildung zu.“

Quelle: Lehrplan für die Realschule, Bayern

Der Geographieunterricht an unserer Schule - Damit arbeiten wir!

Im Geographieunterricht kommt neben den klassischen geografischen Medien (Globus, Atlas, Kompass u.a.) auch der Nutzung der digitalen Medien (Internet, digitale Karten, google earth u.a.) eine zentrale Bedeutung zu.

Wir benutzen die Lehrwerke „Unsere Erde“ aus dem Oldenbourg-Verlag.

Die 5., 6. und 7. Klasse benutzen "Seydlitz Geographie 5/6/7" vom Schroedel-Verlag. Es ist dem Lehrplan Plus angepasst.

Aktuelle Themen

Durch fundiertes Wissen sollst Du aktuelle Probleme weltweit verstehen und globale Zusammenhänge erkennen.

Im Geographieunterricht gestalteten die 5. Klassen kreative Lapbooks zum Thema „Vulkane“

Lapbooks sind kreativ gestaltete „Bücher“, die zu einer Lektüre oder einem bestimmten Thema entstehen, während die Schülerinnen sich schreibend und bastelnd mit diesem auseinandersetzen. Auf den Fotos könnt ihr eine kleine Auswahl der tollen Ergebnisse bewundern.

lapbooks klasse 5 1 lapbooks klasse 5 3 lapbooks klasse 5 7

 

 

 

 

lapbooks klasse 5 4

Beispiel Afrika, 7. Klasse:

  • Topografisches Wissen
  • Geschichtliche Hintergründe (Kolonien, Befreiungskämpfe)
  • Klima (Trockenheit, Dürren)
  • Krankheiten (Ebola, AIDS)
  • Verstädterung
  • Auswirkungen auf heute: Krieg, Hunger, Flucht o. Ä.

Exkursionen

  • Mineralogisches Museum Würzburg (5./9. Klasse)
  • Botanischer Garten Würzburg (7. Klasse)
  • Bauernhof und Planetenweg (5. Klasse)
  • Besuch des Eine-Welt-Ladens (7. Klasse)
  • Planetenweg

planetenweg 1 planetenweg 2

 

 

 

 

 


Deine Lehrer

Martin Kytlic, Ulrike Kaußler, Johannes Karl, Carolin Seubert, Kathrin Preller 

 

Aktuelles

Kreative Projekte in der 8. Klasse

Unsere Achtklässlerinnen konnten in einem Projekt Triaramas, Quadramas und Schuhkartons zu ausgewählten Themen im Bereich "Südamerika" gestalten. Dabei kamen tolle Werke raus.

Geo Projekte 2020 2

Geo Projekte 2020 1

Geo Projekte 2020 3

Geo Projekte 2020 5

 

 Ein großer Dank geht an alle Brillenspenderinnen!!!

Unsere Brillenspendeaktion war ein voller Erfolg! So befinden sich gerade über EINHUNDERT Brillen unserer Mädchen, deren Verwandten und Lehrerinnen auf dem Weg nach Koblenz, wo sie von der Organisation „brillenweltweit.de“ aufbereitet und dann hilfsbedürftigen Menschen auf der ganzen Welt zugeteilt werden. Vielen, vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben!

geographie brillenspende 3 geographie brillenspende1 geographie brillenspende 2

­