Maria Ward Schule Würzburg

Die Schulsozialarbeit gehört seit September 2016 zum pädagogischen Profil der Maria-Ward-Schule.

Als Sozialpädagogin ist Frau Kroder-Mahr Ansprechpartnerin für Schülerinnen, Eltern und Lehrer/-innen.

anette kroder mahrSchulsozialarbeit umfasst folgende Aufgabenbereiche:

  • Beratung und Unterstützung von Schülerinnen mit persönlichen, schulischen oder familiären Schwierigkeiten wie Konflikten, Mobbing, Gewalterfahrungen.
  • Vermittlung zwischen Schülerinnen – Eltern – Schule/OGTS
  • Kooperation und Zusammenarbeit mit Eltern/Erziehungsberechtigten
  • Krisenintervention
  • Verknüpfung der schulischen Unterstützung mit weiteren Fachstellen

Des Weiteren arbeitet Frau Kroder-Mahr als Leitung in der Offenen Ganztagesschule (OGTS) und steht auch dort als Ansprechpartnerin zur Verfügung. 

Sprechzeiten von Montag bis Donnerstag

  • für Schülerinnen: ab der Großen Pause (10:10 Uhr) bis 12:30 Uhr und nach Vereinbarung
  • für Eltern: nach Vereinbarung

Telefon: 0159 04350237 oder über das Sekretariat: 0931 35594-26 

­