Maria Ward Schule Würzburg

Bargeldspende der Schülerfirma über 200,00 €

Schon seit einigen Jahren gibt es an der Maria-Ward-Schule die Gesunde Pause. Jeden Donnerstag beschert uns die Kooperation von Eltern + Schülerfirma leckere und gesunde Köstlichkeiten. Was am besten ankommt, wollen wir demnächst in einem Fragebogen evaluieren, dieser ist zur Zeit in Arbeit...

 

Gesunde Pause = Eltern + Schüler + Schülerfirma

Der Preis beträgt meist pro Portion 50 Ct. Oder bei besonders aufwendigen Gerichten 1,00 € + 1,00 € Pfand. Jedes mal stehen uns zwischen 50 bis 100 Portionen zum Verkauf zur Verfügung. Meist sind die Teller jedoch schon nach kurzer Zeit ausverkauft. Und leider kann nicht jede etwas von den köstlichen Gerichten ergattern.

Leider war bis letztes Schuljahr der Verkaufsort für die Leckereien immer noch im „Keller“. Wir baten daher unsere Kunden um Nachsicht und bedanken uns für das geduldige Anstellen in der Schlange. Seit letztem Jahr ist diese durch unsere neue „Schnellkasse“ aber deutlich kürzer, darüber freuen wir uns! Jede Schhülerin, die das Geld passend bringt, wird vorgelassen.

Beim Einkauf bezahlen wir für die Lebensmittel im Durchschnitt um die 25,00 € an die Eltern zurück.

Da wir uns als gemeinnützig verstehen, sind wir nicht darauf aus Gewinne zu erzielen. Unser Anliegen ist es die Schulgemeinschaft mit einer günstigen und köstlichen Gesunden Pause zu bereichern. In einer Familie wäre es ja auch ungewöhnlich, wenn man für das Tischdecken von den anderen Geld verlangte.

Trotzdem ist es uns wie im letzten Jahr gelungen einen kleinen Scheck für unser Jahresprojekt an Herrn Schreiner zu übergeben. 2015 waren es 200,00 €.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns herzlich bei den Eltern bedanken, die uns jede Woche tatkräftig unterstützen und jedes Mal ein leckeres Essen auf den Tisch zauberten! Dankeschön!

Wir würden uns freuen, wenn uns im nächsten Schuljahr noch mehr Eltern zur Seite stehen würden, damit die Gesunde Pause weiterhin so gut bestehen kann. Deshalb laden wir Sie herzlich ein, uns wieder als Helfer (maximal 3-mal im Jahr) zur Verfügung zu stehen.

... von einer langen Tradititon zu sprechen wäre verfrüht, aber auch 2013 galt:

Schülerfirma spendet regelmäßig Geld aus ihrem Wochenprojekt der Gesunden Pause!

Es freut uns ganz besonders, dass wir in diesem Jahr mit der Aktion "Gesunde Pause" einen Beitrag für unser Projekt "El Caburé" und dem Umbau unserer Schule leisten können.

spende schuelerfirma

Die Schülerinnen überreichten gemeinsam mit ihrerm betreuenden Lehrer Herrn Karl einen Scheck in Höhe von 200,00 Euro an die Schulleitung.

Ein großer Dank an all diejenigen, die dazu beigetragen haben. Ich seid einfach toll!

Eure Schülerfirma

J. Karl

­